Football's coming home

Football's coming home

Erste 08.08.2019

Erstes Heimspiel in 2019/2020

Zum Wochenend-Auftakt begrüßen wir den TSV Sudheim im Hohnsteder Stadion an der ICE-Trasse. Der zweite Spieltag der Serie 2019/2020 bringt uns das erste Heimspiel und hoffentlich die nächsten drei Punkte. Nach einem famosen Kampf und akkuratem Fußball in Edemissen will die Mannschaft von Trainer Rohra nun nachlegen.
Der Gästekader der neuen Saison ist, im Vergleichen zum letzten Jahr, ein wenig aufgefrischt worden und lässt nur wenig Raum für Spekulationen übrig. Sicher ist, das mit Ditz ein waschechter Torjäger zurück zum TSV gekehrt ist. Außerdem machte Naifrashoo mit einem Dreierpack im ersten Saisnsonspiel auf sich aufmerksam. Zwar verloren die Sudheimer gegen den FC Hettensen-Ellierode, lieferten allerdings einen großen Kampf und mussten sich am Ende lediglich 4:5 auf eigenem Grün geschlagen geben.
Auf Seiten der FSG fehlt D. Müller nach der Ampelkarte am ersten Spieltag gesperrt, ebenso steht H. Stein nicht zur Verfügung. Erfreulich allerdings, dass D. Nafe nach seiner Zeit im Lazarett wieder in den Kader rutscht. Ob es zu einem Einsatz reicht, wird man sehen. Dennoch schön, dass du wieder da bist! 
Anpfiff der Begegnung ist um 19:00 Uhr und der Unparteiische der Partie wird Pascal Schieffer sein. 
Wir freuen uns auf spannende, harte, aber faire 90 Minuten! 

FSG Leinetal

3 : 1

TSV Sudheim

Freitag, 9. August 2019 · 19:00 Uhr

Kreisliga Northeim-Einbeck · 02. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.